04121-299 333

Immobilienangebot

Bullenkuhlen

Kapitalanlage und Selbstnutzung möglich! Zweifamilienhaus mit drei Wohneinheiten in Top-Lage

Objektdaten

Objektnummer: VI-Nr.2915
Ort: Bullenkuhlen
Zimmer: 8 Zimmer
Wohnfläche: ca. 281 m²
Nutzfläche: ca. 69 m²
Grundstück: ca. 1474 m²
Baujahr: 2000
Verfügbar ab: nach Vereinbarung
Energieträger: GAS
Energiepass: VERBRAUCH
Energieklasse: B
Endenergieverbrauch (Wärme): kWh/(m²·a)
Kaufpreis: 747.000,00 €
Courtage: keine Käufercourtage

Energieverbrauch: 0 kWh/(m²·a)
0 400
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Andrea Leyendecker
T 04106 - 619 335
quickborn@immo-volksbank.de

Objektbeschreibung

Im Angebot stehen 3 Wohneinheiten, die auf einem 1.474 m² großem Grundstück in Top-Lage von Bullenkuhlen liegen.

Im Vorderhaus, Baujahr 2000, befinden sich zwei vermietete Wohnungen (ca. 87m² und ca. 75 m², je 2 Zimmer) mit einer Jahresnettomieteinnahme in Höhe von € 12.960,00.
Der Mieter der oberen Wohnung hat zum 1.3.2021 gekündigt.

Die Wohnungen befinden sich in einem gepflegten Zustand.

Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt über 2 Zimmer, großem Garten und KFZ-Stellplatz. Die Wohnung im Dachgeschoss hat ebenfalls 2 Zimmer und eine schöne, kleine Dachterrasse.

Eine Kellerersatzfläche im Zwischengebäude bietet den Mietern Platz zum Aufbewahren und Unterstellen. Die Heizung in der oberen Wohnung wurde 2016 erneuert; die in der unteren Wohnung im Jahre 2000.

Das Hinterhaus wurde 1985 als Anbau zum Vorderhaus erstellt. Es hat den Charakter eines Einfamilienhauses und wird von den Verkäufern selbst bewohnt. Diese Haus verfügt über ca. 119 m² Wohnfläche, verteilt über 4 Zimmer und einen Vollkeller. Ein Doppelcarport sowie weitere Außenstellplätze stehen zur Verfügung.

Das Haus wurde laufend modernisiert und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Die Gebäudetechnik funktioniert einwandfrei. Die Gasheizung stammt aus dem Jahre 2008; das Bad wurde 2016 saniert.

Der Garten liegt in toller und idyllischer Umgebung und lädt mit seiner sehr großen überdachten Außenterrasse zu schönen Stunden im Freien ein.

Durch die Mieteinnahmen der beiden Wohnungen entsteht ein tolles Finanzierungskonzept für Sie:

Vorne vermieten - Einnahmen für die Finanzierung nutzen - hinten selbst wohnen!

Wir haben Sie neugierig gemacht?

Dann vereinbaren Sie gern einen Besichtigungstermin mit uns.

Ausstattung

Daten und Fakten:

Einfamilienhaus (Hinterhaus, Baujahr 1985):

- wird frei geliefert; kann selbstgenutzt oder vermietet werden
- ca. 119 m² Wohnfläche (4 Zimmer) zzgl. Vollkeller
- schöner Garten (Gesamtgrundstück ca. 1.500 m²)
- sehr große überdachte Terrasse
- großes Wohn- und Esszimmer mit Kamin, schöne Küche, Gäste-WC,
Familienbad und drei weitere Wohnräume im Dachgeschoss
- Zwei Kellerräume mit Heizung ausgestattet, wohnlich nutzbar
- Doppelcarport
- Weitere Außenstellplätze vorhanden

Kapitalanlage (Vorderhaus, Baujahr 2000, 2 vermietete Wohnungen)

- Jahresnettomieteinnahme ca. € 13.000,00
- keine Mietrückstände
- EG Wohnung, ca. 87 m², 2 Zimmer, große Terrasse, Stellplatz, monatliche
Mieteinnahme € 570,00 (€ 6,55/m²)

- DG Wohnung, ca. 75 m², 2 Zimmer, Dachterrasse, Stellplatz, monatliche Mieteinnahme
€ 510,00 (€ 6,80/m²), Wohnung wird zum 1.3.2021 frei und kann neu vermietet werden.

Für beide Wohnungen stehen ca. 19 m² Kellerersatzfläche im Zwischengebäude zur Verfügung.

Sonstiges

Die Wohneinheiten wurden nach WEG aufgeteilt. Eine Teilungserklärung liegt vor.
Dem Vorderhaus sind 50% des Grundstückes zugesprochen; dem hinteren Haus die andere Hälfte (gesamt 1.474 m²)

Aus Gründen der Privatsphäre wurde auf Innen-Aufnahmen der vermieteten Wohnungen verzichtet. Eine Besichtigung ist jedoch jederzeit möglich.

Ein Glasfaseranschluss im Einfamilienhaus ist bereits vorhanden.

Vorderhaus: beide Einbauküchen im Erdgeschoss und Dachgeschoss gehören zum Mietvertragsverhältnis. Es sind keine Mietrückstände vorhanden.

Hinweis: Die Original-Wohnflächenberechnung für das Hinterhaus weicht um 18,61 m² ab, da diese Fläche nicht mehr zum Einfamilienhaus (Hinterhaus) gehört, sondern als Kellerersatzfläche für das Vorderhaus dient.

Die Energieausweise für beide Häuser liegen uns vor. Für dieses Exposé haben wir die Daten des Vorderhauses eingegeben. Die Daten des Hinterhauses sind wir folgt:
Energieträger: Erdgas
Energieeffizienzklasse: D
Endenergieverbrauch 116,80 kWh
Energieausweis gültig bis 10.11.2030
Baujahr lt. Energieausweis 1985
Baujahr Heizung: 2008

Lagebeschreibung

Die kleine Gemeinde Bullenkuhlen mit ca. 360 Einwohnern liegt sehr idyllisch und ruhig zwischen Elmshorn und Barmstedt gelegen und gehört zum Landkreis Pinneberg. Der landwirtschaftlich geprägte Ort ist von den Gemeinden Barmstedt im Norden und Bevern im Süden und Osten umgeben. Im Südwesten grenzt Bullenkuhlen an die Gemeinde Kölln-Reisiek und im Nordwesten an Bokholt-Hanredder, dessen Grenze der Fluss die KRÜCKAU bildet. In unmittelbarer Nachbarschaft der Häuser befinden sich weitere Einfamilienhäuser. Barmstedt, nur ca. 3km entfernt, ist eine Kleinstadt mit rund 10.000 Einwohnern. Sie finden hier alle Schulen, Kindergärten, Ärzte, gute Sport- und Freizeiteinrichtungen, gemütliche Gaststätten, schöne Wanderwege und gute Einkaufsmöglichkeiten. Das Naherholungsgebiet Rantzauer See bietet die Möglichkeit so richtig schön zu entspannen. Ob Auto oder Bahn - die Anbindung Richtung Elmshorn und vor allem Richtung Hamburg ist von Barmstedt ebenfalls sehr gut.

Objektanfrage



Bitte um Besichtigungstermin
Bitte um weitere Informationen
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden.