Bei Beratungen und Besichtigungen gilt die 3G-Regel!

« Immobilienübersicht
Alveslohe

KAPITALANLAGE! Resthof in Alveslohe mit Einliegerwohnung zu verkaufen

Objektdaten

  • Objektnummer: VI-Nr.3052
  • Ort: Alveslohe
  • Zimmer: 8
  • Baujahr: 1900
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Energieträger: GAS
  • Energiepass: BEDARF
  • Energieklasse: F
  • Wohnfläche: ca. 178,10 m²
  • Grundstück: ca. 22.758,00 m²
  • Kaufpreis: 425.000,00 €
  • Courtage:keine Käufercourtage
Energieverbrauch: 176.1 kWh/(m²·a)
0 400

Objektbeschreibung

Dieser Resthof befindet sich an der B4 zwischen Bilsen und Lentföhrden in der beschaulichen Gemeinde Alveslohe im Kreis Segeberg.
Das genaue Baujahr des Hofes ist nicht festzulegen, in 1963 wurden der alte Pferdestall und die Milchkammer zu wohnlich nutzbarem Raum umgebaut. Weiteres Stallgebäude besteht noch und wird derzeit als Nähstube vermietet oder als Lagerfläche von den Mietern benutzt.
Das Wohnhaus ist in eine große Einheit und eine kleine Einliegerwohnung aufgeteilt, beide Einheiten sind langfristig fest vermietet.

Die große Einheit mit ca. 148 m² ist sowohl über den Haupteingangsbereich als auch von der Hofseite durch einen praktischen Seiteneingang zu erreichen. Über zwei Etagen verteilt finden Sie hier das Wohnzimmer und die Küche sowie ein Schlafzimmer, ein Wannenbad mit Waschmaschinenanschluss und einen kleinen Heizungsraum. Im Obergeschoss sind drei weitere Schlafzimmer, ein Durchgangszimmer und ein Duschbad vorhanden.
Die Ausstattung ist eher einfach gehalten und bedarf an manchen Stellen einer optischen Auffrischung.

Die Einliegerwohnung ist behaglich eingerichtet und über einen kleinen Windfang zu erreichen. Auf wenigen Quadratmetern befindet sich hier ein kleines aber feines Domizil. Eine gut ausgestattete Küche, zwei Wohnräume und ein minimalistisches Duschbad befinden sich auf ca. 30 m².

Im hinteren Teil des Objektes befinden sich eine Garage und eine Scheune mit Strohboden. Die Garage und Scheunenfläche sind ebenfalls vermietet.

Ausstattung

- Resthof mit zwei getrennten Wohneinheiten
- Scheune (Bj 1953)
- Strohboden
- Garagen
- Nähstube


große Wohneinheit:
- helle Einbauküche mit angrenzender Speisekammer
- Wohnzimmer mit Ofen
- teilweise vertäfelte Decken
- 4 Schlafzimmer
- verschiedene Bodenbeläge (Teppich, Fliesen oder Laminat)
- Wannenbad im EG
- Waschmaschinenanschluss im Bad
- Duschbad im OG


- Einliegerwohnung mit ca. 30 m² (lt. MV!)
- Einbauküche
- zwei Wohnräume
- kleines Duschbad
- Windfang
- Aussenbereich zum Sitzen

Sonstiges

Auf Rücksichtnahme auf die Persönlichkeitsrechte wurde auf Innenaufnahmen der Einliegerwohnung verzichtet.
Es gibt ein Wegerecht des Nachbarhauses.
Bei Bedarf kann die neben gelegene Wiese mit gekauft werden.

Aufgrund des Alters der Immobilie sind keine Bauunterlagen vorhanden.

Mieteinnahmen:
große Wohneinheit: 8.400,- €/p.a.
Einliegerwohnung: 3.600,- €/p.a.

Das Grundstück setzt sich aus ca. 1.274 m² Gebäude- und Freifläche sowie ca. 21.484 m² Grünland zusammen.

Lagebeschreibung

Alveslohe ist eine Gemeinde im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein mit ca. 2.769 Einwohnern. Zur Gemeinde gehören auch der Ortsteil Hoffnung und das Gut Kaden.

Verkehrsgünstig gelegen an der B4 und nahe der A7, ebenfalls ist Alveslohe mit der AKN , die von Henstedt-Ulzburg nach Elmshorn führt, zu erreichen.

Alveslohe bietet mit über 30 Vereinen ein attraktives Angebot zur Freizeitaktivität an, ob Sport-oder Senioren- und Jugendclub bis hin zu ehrenamlichten Organisationen - hier ist für Jeden was dabei!
Kindergarten, Grundschule im Ort, weiterführende Schulen z.B. in Ellerau, Kaltenkirchen oder Henstedt-Ulzburg.

Objektanfrage

* Pflichtfeld
** Mindestens ein Feld benötigt

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung